Front Mövenpick1

15. BDDH Symposium 2019
Mein Alltag in der Praxis
>Zur Übersicht
>Tickets bestellen

059_05.05

14. BDDH Symposium 2018
Lesen Sie den Nachbericht:
weiter...

beitrag-02-2018

Neue Klassifikation parodontaler und
periimplantärer Erkrankungen

Zum Artikel

slider-2016

BDDH Symposium 2016.
Lifestyle – Wellness - Mainstream
Zahnärztliche Prophylaxe im Wandel der Zeit
Lesen Sie den Nachbericht!

Willkommen beim Berufsverband der Deutschen Dentalhygienikerinnen

Die Verhütung und Behandlung von Zahnbetterkrankungen (Gingivitis und Parodontitis) und Karies ist das Fachgebiet der Dentalhygienikerin. Sie übernimmt eine entscheidende Schlüsselrolle in der präventionsorientierten Zahnarztpraxis. Durch das Entfernen entzündungsfördernder Faktoren in der Mundhöhle und durch Aufklärung und Instruktion schafft die Dentalhygienikerin die Voraussetzung für eine gesunde Mundhöhle.

Informieren Sie sich über:

 Aufgaben und Ziele des BDDH
 Der Vorstand des BDDH
 Die Satzung

Aktuelle Neuigkeiten

15. BDDH Symposium – Mein Alltag in der Praxis – Was kann ich besser machen?

Liebe Kolleginnen, liebe Freunde des BDDH, Jeder Tag in der Praxis ist ein Tag mit besonderen Herausforderungen: Patienten mit umfangreicher allgemeinmedizinischer Anamnese oder mit speziellen zahnmedizinischen Problemen, aber auch Menschen mit ihren ganz individuellen Bedürfnissen beeinflussen unsere Behandlung. Doch nicht nur der Patient bestimmt unseren Alltag. Auch wir selbst sind ...

Mehr lesen

Neue Klassifikation der parodontalen Erkrankungen 2017

Endlich ist es soweit: Die seit 1999 gültige Klassifikation der parodontalen Erkrankungen ist abgelöst worden von einer neuen im November 2017 erarbeiteten Einteilung. Mehr als 100 Wissenschaftler aus der ganzen Welt haben sich beraten und eine Klassifikation nach neuestem wissenschaftlichen Stand erarbeitet. In der letzten Woche erfolgte ...

Mehr lesen

14. Symposium für Dentalhygiene des BDDH – Ein Nachbericht

Die Sonne strahlte durch die Fenster des Hörsaals, als die Präsidentin des BDDH Irene Thiesen einleitend begrüßende Worte sprach. Mit einem Zukunftsblick auf die neue Klassifikation der Parodontalerkrankungen galt den daran beteiligten und anwesenden Wissenschaftlern Prof. Dr. Dr. Lang, Prof. Dr. Dr. Jepsen und Prof. ...

Mehr lesen

Stellenbörse

Infos für Patienten

Gingivitis – Zahnfleischentzündung

Die Gingivitis ist eine Zahnfleischentzündung, die in der Bevölkerung sehr weit verbreitet ist und die Grundlage einer möglichen späteren Parodontitis ist. Die Erkrankung hat ein Vorkommen in allen Altersgruppen. Ursache sind immer Bakterien, die sich in einem Biofilm (Zahnbelag, Plaque) am Zahnfleischsaum befinden. Stoffwechselprodukte dieser Mikroorganismen lösen eine Entzündungsreaktion ...

Mehr lesen

Was ist eine Parodontitis / Parodontose?

Die Parodontitis ist eine chronisch entzündliche Erkrankung des Zahnhalteapparates und ist in der Bevölkerung weit verbreitet. Sie hat ein Vorkommen in allen Altersgruppen. Dabei greift eine bestehende Entzündung des Zahnfleisches (Gingivitis) auf die darunter liegende Gewebe (Bindegewebe, Knochen) über. Ursache sind immer Bakterien, die sich in einem Biofilm (Zahnbelag, Plaque) ...

Mehr lesen

Soziales Engagement

Die Praxen unserer Mitglieder

Liebe Patientin lieber Patient, wir haben für Sie eine Liste zusammen- gestellt, auf der Sie Praxen finden, in denen Dentalhygienikerinnen arbeiten, die in unserem Berufsverband BDDH organisiert sind. Diese DHs sind nach internationalem Standard fort- oder ausgebildet.

Hier klicken

DH-Broschüre – Dentalhygiene

Bestellen Sie bis zu 50 Broschüren.
Für Mitglieder kostenlos!

Hier klicken