Front Mövenpick1

16. BDDH Symposium 2020
Alle Informationen: weiter...
Direkt zum Ticketverkauf: weiter...

bddh-impressionen-2019-33

15. BDDH Symposium 2019
Lesen Sie den Nachbericht:
weiter...

beitrag-02-2018

Neue Klassifikation parodontaler und
periimplantärer Erkrankungen

Zum Artikel

Willkommen beim Berufsverband der Deutschen Dentalhygienikerinnen

Die Verhütung und Behandlung von Zahnbetterkrankungen (Gingivitis und Parodontitis) und Karies ist das Fachgebiet der Dentalhygienikerin. Sie übernimmt eine entscheidende Schlüsselrolle in der präventionsorientierten Zahnarztpraxis. Durch das Entfernen entzündungsfördernder Faktoren in der Mundhöhle und durch Aufklärung und Instruktion schafft die Dentalhygienikerin die Voraussetzung für eine gesunde Mundhöhle.

Informieren Sie sich über:

 Aufgaben und Ziele des BDDH
 Der Vorstand des BDDH
 Die Satzung

Aktuelle Neuigkeiten

Exklusiver Workshop zu dem neuen Straumann Emdogain FL am 21.02.2020

Liebe Mitglieder, liebe Kolleginnen und Kollegen! Wir möchten Euch zu einem exklusiven Workshop zu dem neuen Straumann Emdogain FL einladen. Parodontale Regeneration ohne chirurgische Lappenbildung. Erfahrt mehr über die Anwendung und Erfahrungsberichte. Dr. Kim aus Osnabrück hat für uns unter dem Titel Regenerative Behandlung mit SMP ohne Chirurgie einen interessanten ...

Mehr lesen

15. Symposium für Dentalhygiene des BDDH 2019 – Ein Nachbericht

Mein Alltag in der Praxis - Was kann ich besser machen? Das 15. BDDH-Symposium am 18.05.2019 - ein Rückblick Kaffeeduft liegt in der Luft, die Aussteller der Dentalausstellung stehen bereit für viele interessierte Fragen, immer mehr Kolleginnen treffen im Form des Mövenpick Hotels in Münster ein. Für viele ist ...

Mehr lesen

Stellenbörse

Infos für Patienten

Gingivitis – Zahnfleischentzündung

Die Gingivitis ist eine Zahnfleischentzündung, die in der Bevölkerung sehr weit verbreitet ist und die Grundlage einer möglichen späteren Parodontitis ist. Die Erkrankung hat ein Vorkommen in allen Altersgruppen. Ursache sind immer Bakterien, die sich in einem Biofilm (Zahnbelag, Plaque) am Zahnfleischsaum befinden. Stoffwechselprodukte dieser Mikroorganismen lösen eine Entzündungsreaktion ...

Mehr lesen

Karies

Karies ist eine Erkrankung des Zahnhartgewebes (Zahnschmelz und Dentin). Wie entsteht eine Karies? Karies ist ein multikausales Geschehen. Nur durch das Zusammenspiel der vier Faktoren Wirt (Zahn), Bakterien, Substrat (zuckerhal-tige Nahrung) und Zeit kann eine kariöse Läsion („Loch“) entstehen. Das vorhandene Substrat (hauptsächlich zuckerhaltige Nahrung) wird dabei von den Mikroorganismen (Bakterien) verstoffwechselt, ...

Mehr lesen

Soziales Engagement

Die Praxen unserer Mitglieder

Liebe Patientin lieber Patient, wir haben für Sie eine Liste zusammen- gestellt, auf der Sie Praxen finden, in denen Dentalhygienikerinnen arbeiten, die in unserem Berufsverband BDDH organisiert sind. Diese DHs sind nach internationalem Standard fort- oder ausgebildet.

Hier klicken

DH-Broschüre – Dentalhygiene

Bestellen Sie bis zu 50 Broschüren.
Für Mitglieder kostenlos!

Hier klicken