Bundestag in Berlin – Perspektiven für kommunale Gesundheitslandschaften

15.12.2015

Der BDDH wurde als Vertreter für Dentalhygienikerinnen im Bereich der Gesundheitsberufe in den Bundestag eingeladen. Frau Irene Thiesen, Präsidentin des BDDH, nahm an der Diskussion um die Entwicklung der kommunalen Gesundheitsstrukturen teil.

Nach Verabschiedung der Versorgungsstruktur- und Versorgungsstärkungsgesetz hat der Gesetzgeber Bedingungen geschaffen, die auch uns DHs betreffen (s. Anspruch von Pflegebedürftigen auf zahnmedizinische Prävention).

Angesichts des zu erwartenden Fachkräftemangels wird überdies eine Reform der Gesundheitsberufe angestrebt, die auch in Zukunft die medizinische und zahnmedizinische Versorgung gewährleisten soll.