beitrag-02-2018

Neue Klassifikation parodontaler und
periimplantärer Erkrankungen

Zum Artikel

bddh_14_symposium_2018

14. BDDH Symposium 2018
Parodontitis - a lifetime disease
Zum Programm
Zum Ticketshop

Front Mövenpick1

13. BDDH Symposium 2017
Lesen Sie den Nachbericht:
weiter...

138_04-06-16

Workshop "Motivational Interviewing"
28. April 2017 um 10.00 Uhr
UKM Akademie Haus Terfloth, Münster
Lesen Sie mehr...

slider-2016

BDDH Symposium 2016.
Lifestyle – Wellness - Mainstream
Zahnärztliche Prophylaxe im Wandel der Zeit
Lesen Sie den Nachbericht!

Willkommen beim Berufsverband der Deutschen Dentalhygienikerinnen

Die Verhütung und Behandlung von Zahnbetterkrankungen (Gingivitis und Parodontitis) und Karies ist das Fachgebiet der Dentalhygienikerin. Sie übernimmt eine entscheidende Schlüsselrolle in der präventionsorientierten Zahnarztpraxis. Durch das Entfernen entzündungsfördernder Faktoren in der Mundhöhle und durch Aufklärung und Instruktion schafft die Dentalhygienikerin die Voraussetzung für eine gesunde Mundhöhle.

Informieren Sie sich über:

 Aufgaben und Ziele des BDDH
 Der Vorstand des BDDH
 Die Satzung

Aktuelle Neuigkeiten

Neue Klassifikation parodontaler und periimplantärer Erkrankungen

Liebe Kolleginnen, die Einteilung der parodontalen Erkrankungen ist nunmehr fast 20 Jahre alt. Die Parodontologie hat sich seitdem weiterentwickelt. Vorallem findet in der gegenwärtigen Klassifikation die periimplantäre Entzündung nicht genügend Beachtung und sollte mitberücksichtigt werden. Im November 2017 fand nun in Chiacago ein World Workshop mit 110 internationalen ...

Mehr lesen

14. BDDH Symposium – Parodontitis – a lifetime disease

Liebe DHs und Freunde des BDDH, es ist wieder soweit, das Programm für das 14. BDDH-Symposium am 5. Mai 2018 steht: unser Thema „Parodontitis – a lifetime disease“ Tagtäglich behandeln wir Patienten mit Parodontitis, als Neupatienten oder in der unterstützenden Parodontitistherapie (UPT). Die UPT, so ist es immer noch gültige ...

Mehr lesen

Neue Satzung!

Der BDDH  e.V. hat nun endlich seine Satzung durch das Amtsgericht bewilligt und ins Vereinsregister eingetragen bekommen. Es haben somit alle in Deutschland arbeitenden Dentalhygienikerinnen die Möglichkeit in den Verband aufgenommen zu werden. Wir freuen uns auf die Unterstützung einer jeden von euch und hoffen weiterhin ...

Mehr lesen

Stellenbörse

Infos für Patienten

Prothesenpflege und Reinigung

Reinigung der Mundschleimhäute Die Mundhygiene erfolgt in zwei Schritten. Zunächst wird der Zahnersatz im Mund belassen und eine normale Mundhygiene mit der Zahnbürste durchgeführt. Entsprechend der Situation kommen weiter Hilfsmittel wie Interdentalbürsten und Zahnseide zur Anwendung. Dann wird der Zahnersatz herausgenommen, und die Zähne werden nochmals gereinigt. Keine handelsüblichen Prothesenreiniger/ Reinigungstabletten ...

Mehr lesen

Risikofaktoren parodontaler Erkrankungen – Parodontitis als Risiko für systemische Erkrankungen

Die Parodontitis ist eine bakteriell ausgelöste chronisch-entzündliche Erkrankung des Zahnhalteapparates. Sie wird von einer Vielzahl von Faktoren beeinflusst. Dazu zählen Bakterien und Viren, Entzündungen, genetische Faktoren, Immunabwehr, Gesundheitsbewusstsein und Ernährungsgewohnheiten, ebenso wie die Fähigkeit mit Stress umzugehen. Nach heutigem Forschungsstand kann es als erwiesen angesehen werden, dass eine ...

Mehr lesen

Soziales Engagement

Die Praxen unserer Mitglieder

Liebe Patientin lieber Patient, wir haben für Sie eine Liste zusammen- gestellt, auf der Sie Praxen finden, in denen Dentalhygienikerinnen arbeiten, die in unserem Berufsverband BDDH organisiert sind. Diese DHs sind nach internationalem Standard fort- oder ausgebildet.

Hier klicken

DH-Broschüre – Dentalhygiene

Bestellen Sie bis zu 50 Broschüren.
Für Mitglieder kostenlos!

Hier klicken